allgemeines Feedback

Meinungen und Kommentare zu MetaGer: Was könnte besser sein? Was ist gut? Was könnte/sollte Neues dazukommen?
Post Reply
Message
Author
MiBa
Posts: 0
Joined: Fri 29. May 2015, 08:20
Contact:

allgemeines Feedback

#1 Post by MiBa » Fri 29. May 2015, 09:06

Liebes MetaGer-Team,

In einem anderen Pfad wurde das Thema Treffer schon angesprochen, ich habe jedoch noch anderes anzumerken, deshalb ein neuer Post. Aber zunächst zu der Ergebnissanzeige und dem Einwand "Klasse statt Masse" :
Ich bin Selfpublisher und kontrolliere regelmäßig die Anzahl der Treffer bei Google, weil ich daran erkennen kann, ob z. B. mein Roman und mein Hörbuch irgendwo legal oder illegal verbreitet wurden. Dies ermöglicht mir, schnell zu reagieren, wie im Falle von Youtube, wo ich eine Kopie innerhalb weniger Stunden sperren ließ.
Ich überprüfe regelmäßig stichprobenartig die Einzelseiten, und wenn mir etwas neu, suspekt oder unbekannt vorkommt, schaue ich nach.

Hierbei fällt mir gerade auf, dass eben bei Euch weder Videos noch Bilder mitgesucht werden, was für mich ebenfalls wichtig ist. Schade. Das sind natürlich alles kleine Bonbons, an die man sich bei Goggle gewöhnt hat und auf die man nicht mehr verzichten möchte.

ABER: MetaGer ist als Google-Alternative dennoch für mich ganz interessant, auch wenn optisch und suchtechnisch noch mehr drin ist.

Z.B. könnte meiner Meinung nach zwischen den Einzelergebnissen noch mehr Platz sein. Lieber 3 Seiten mit weniger Ergebnissen, weniger Scrollen, aber dafür noch übersichtlicher, ganz im Stile von luxuriösem Werbedesign (less is more).

Last but noch least - Ich hatte sofort das Gefühl MetaGer ist (auch wenn ich das Wort Meta gerne mag....) zu lang und es müßte MeGer heißen. Mir schossen sofort diese Sätze durch den Kopf: "das find ich mega" "Nein, das heißt - ich find das BEI Meger" "Ach ja?"
Vielleicht ist das auch schlecht und platt oder doof, dann einfach irgnorieren.

Ich werde die Suchmaschine jedenfalls auch immer mal gebrauchen.

Grüße von MiBa

cosi
Posts: 30
Joined: Sat 10. Jan 2015, 19:20
Contact:

Re: allgemeines Feedback

#2 Post by cosi » Sat 5. Sep 2015, 18:01

Hallo MiBa,

nach langer Zeit wegen Zeitmangels möchte ich trotzdem antworten, da ich Ihre Vorschläge und Ihre Bewertung von MetaGer hilfreich finde und für das Entwicklerteam auch nützlich ist!
Explizite Bilder- und Videosuche kann weiterhin mithilfe der benutzerspezifischen Klassik-Seite (dritter Abschnitt "Spezialsuche") eingestellt werden. Allerdings ist die Darstellung der Ergebnisliste nicht so füllig und ertragreich wie beispielsweise in der google- oder bing-Bildsuche. Aber probieren Sie es ruhig aus!
Zum Namen: MeGer ist witzig, erinnert etwas an den Charme des Privattaxi-Unternehmens "UBER". MetaGer an sich klingt meines Erachtens seriöser, "wissenschaftlicher" und somit auch passender zur Ausrichtung des Suchmaschine. Aber natürlich haben Sie recht: Sollte das Gesicht und Image von MetaGer verjüngt werden, wäre der Name "MeGer" ganz passend. :P
Zur Darstellung der Suchergebnisse kann ich Ihnen beipflichten, allerdings habe ich mich schon sehr an diese "vollere" Ergebnisliste gewöhnt. Vielleicht findet sich in naher Zukunft ein guter Kompromiß von Menge zu Übersichtlichkeit.
Arbeiten Sie mit MetaGer3 (dem Relaunch von MetaGer)?
Zu Ihrem ersten Punkt der Treffergenauigkeit und Kontrolle von Seriosität kann ich Ihnen leider nichts Hilfreiches schreiben, denn das klingt für mich nach einem Programmierthema.
Sollte sich jemand damit auskennen und auf die Generierung der Treffermenge Bezug nehmen können, bitte ich um Kommentare! 8-)
Viele Grüße, Danke für Ihr feedback und schreiben Sie uns ruhig Ihre Erfahrungen bzgl. der MetaGer3 -Seite!

cosi

Post Reply

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests